Ergebnisse des 3 Stunden Rennens

Das Rennen für den guten Zweck

Liebe Kartfreunde,

am vergangenen Samstag haben wir erfolgreich unser 3 Stunden Rennen für einen guten Zweck  durchgeführt. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Teilnehmern und Zuschauern. Das Ziel mit dem Rennen Geld für den an  „ALS“  erkrankten Ismael  zu sammeln, damit für ihn eine Haltevorrichtung angeschafft werden kann, haben wir erreicht. Insgesamt ist eine Summe von 1.047 € zusammen gekommen, worüber wir uns sehr freuen und jedem einzelnen Teilnehmer und Spender danken!

Neben dem sozialen Hintergrund der Veranstaltung gab es ein sagenhaftes und spannendes Rennen. Nach dem 30 minütigen freien Training standen wieder die üblichen Verdächtigen weit oben im Klassement. Das angekündigte spezielle Qualifying für die Aufmischung dieser Gruppe, hat seine Wirkung gezeigt.

Das mit der geringsten Erfahrung angetretene Promiteam, bestehend aus Yvonne de Bark, Daniel Buder und Darius Zander, hat mit einem speziellem Fahrzeug das Feld stark aufgemischt und Daniel Buder konnte die Pole Position für sein Team sichern.

Nach einer ruhigen Startphase, ging es im Mittelfeld heiß her. Positionskämpfe im Mittelfeld wurden überwiegend mit fairen Überholmanövern ausgetragen und man merkte, dass an diesem besonderem Abend der Spaßfaktor im Vordergrund der Veranstaltung stand. Auch wenn die Ergebnisse in das Gesamtklassement übernommen wurden, haben die Teams auf jegliche Einwände oder Diskussionen verzichtet, da allen Teilnehmern der Zweck der Veranstaltung klar war.

Mit drei Zehntel Rückstand auf das 3 G Team, belegte das Team ATK Racing den 3. Platz des Podiums. In Anbetracht des Alters dieses Team´s möchten wir noch einmal unseren Respekt vor dieser Leistung betonen. Sieger, mit einer Runde Vorsprung, ist das Team FSV Racing. Ohne die Vertretung eines verletzten Fahrers durch Alexander König hätte dieses Team nicht an den Start gehen können.

Es war eine sehr spannende Veranstaltung und wir bedanken uns bei allen Zuschauern und Spendern für die Teilnahme und den großartigen Erlös der zusammen gekommen ist. Einen besonderen Dank sprechen wir unseren Gästen Yvonne de Bark, Daniel Buder und Darius Zander aus!

Wir freuen uns auf das nächste Event!

Euer Kartcenter Cologne Team

Sommer-Aktion

Bild könnte enthalten: Text

Gastbeitrag auf Ab-in-den-Urlaub.de

Liebe Kartfreunde,

auch die Redaktion von Ab-in-den-Urlaub.de ist auf unsere Kartbahn aufmerksam geworden und hat einen Beitrag verfasst. Hier geht es zum Artikel...

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
14:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag
13:00 Uhr - 23:00 Uhr

Samstag
11:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonn- & Feiertage
10:00 Uhr - 22:00 Uhr 

Reservierungshotline

Unsere Hotline für
Ihren Terminwunsch

Tel: 02236 / 878888
Fax: 02236 / 878889

Buchungsbestätigung

Nach vorheriger telefonischer Bestätigung können Sie Ihre Buchung bequem online