Ü40 Meisterschaft-so spannend wie noch nie zuvor!

Das war Rennaction pur! Beim 3. Saisonlauf zur Ü40 Meisterschaft boten die Piloten im Kartcenter Cologne eine klasse Show. Nach 140 Runden trennten die ersten sechs Positionen gerade einmal 23 Sekunden. So eng ging es in der Geschichte der Meisterschaft bisher noch nie zur Sache. Den Sieg konnten schlussendlich Mathias Segschneider und Olaf Kullmann herausfahren.

Dennoch sah es zunächst nicht so aus, als könnten sie sich gegen Walter Erker und Michael Weber durchsetzen, die lange Zeit die Führung an der Spitze behaupten konnten. Erst 14 Runden vor Schluss nutzte Segschneider einen kleinen Fehler von Weber aus und konnte an ihm vorbeiziehen. Spannend war auch der Kampf um den dritten Rang. Horst Wünsch und Bernd Page setzen sich nur knapp gegen die Polesetter Hermann Stippler und Herbert Efferoth durch und verwiesen diese auf den undankbaren vierten Platz.

Für Kullmann war es nach dem Erfolg beim Saisonauftakt bereits der zweite Tagessieg. Dadurch bleibt er auch weiterhin Tabellenführer in der Gesamtwertung und konnte seinen Vorsprung auf die ärgsten Verfolger, Hermann Stippler und Walter Erker, auf drei Zähler ausbauen.

„Was für ein spannendes Rennen. Es war einfach nur fantastisch zuzusehen, wie ausgeglichen sich das Feld heute präsentiert hat. Wir hatten auch sehr viele neue Fahrer dabei, die sich aber sehr gut integriert haben und ein faires Rennen gefahren sind“, freute sich Rennleiter Günter Aberer anschließend.

Community-Race

Reservierungshotline

Unsere Hotline für
Ihren Terminwunsch

Tel: 02236 / 878888
Fax: 02236 / 878889

Online-Gutscheine

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
14:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag
13:00 Uhr - 23:00 Uhr

Samstag
11:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonn- & Feiertage
10:00 Uhr - 22:00 Uhr

Buchungsbestätigung

Nach vorheriger telefonischer Bestätigung können Sie Ihre Buchung bequem online

Sollten Sie eine bereits bestätigte Buchung einmal stornieren wollen

Bitte beachten Sie unsere AGB!