Maximale Punkteausbeute für Kullmann und Höhn

Pole Position, Rennsieg und dazu noch die schnellste Rennrunde: Olaf Kullmann und Michael Höhn waren beim fünften Lauf der Ü40 Meisterschaft im Kartcenter Cologne nicht zu stoppen. Mit einem souveränen Start-Ziel Erfolg setzte sich das Fahrerduo gegen die Konkurrenz durch und konnte sich sogar eine Zeitstrafe von fünf Sekunden erlauben.

Dabei versprach das Qualifying noch einen spannenden Rennverlauf an der Spitze des Klassements. Gerade einmal 0,090 Sekunden trennten die Polesetter Kullmann/Höhn nach Abschluss des Zeittrainings vom Meisterschaftsführenden Hermann Stippler und Dieter Jeleniowski. Doch Höhn und Kullmann ließen vom Start an keine Zweifel aufkommen und feierten nach 140 Rennrunden auf der 375 Meter langen Kartbahn in Köln deutlich den Sieg. Dahinter entbrannte zwischen drei Teams ein packender Kampf um die weiteren Podestplätze. Neueinsteiger Frank Brack sollte zusammen mit Christoph Tamalun hier die Oberhand behalten und sich den zweiten Platz vor Hermann Stippler und Dieter Jeleniowski sichern. Für Norbert Westbomke und Pit Fanslau blieb schlussendlich nur der undankbare vierte Rang übrig.

Der fünfte Lauf zur Ü40 Meisterschaft war allerdings auch noch für weitere Überraschungen gut. So gaben mit Dr. Edgar Althoff und Erik Meyer zwei ganz besondere Akteure ihren Einstand. Während Althoff vor allem den Nordschleifenfans aus unzähligen Rennen zur VLN Langstreckenmeisterschaft und dem 24h Rennen ein Begriff sein sollte, gehört Meyer dem Mechaniker Team von Frikadelli Racing an, für die unter anderem Sabine Schmitz und Christopher Brück in diesem Jahr unterwegs sind. Althoff und Meyer waren von der Rennserie im Kartcenter Cologne sehr begeistert und schlossen weitere Einsätze in Zukunft nicht aus.

In der Gesamtwertung löste Kullmann durch seinen Erfolg den bis dato Führenden Hermann Stippler an der Spitze ab, doch sein Vorsprung beträgt gerade einmal drei Punkte. Rang drei teilen sich derzeit Horst Wünsch und Christoph Tamalun.

Community-Race

Reservierungshotline

Unsere Hotline für
Ihren Terminwunsch

Tel: 02236 / 878888
Fax: 02236 / 878889

Online-Gutscheine

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
14:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag
13:00 Uhr - 23:00 Uhr

Samstag
11:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonn- & Feiertage
10:00 Uhr - 22:00 Uhr

Buchungsbestätigung

Nach vorheriger telefonischer Bestätigung können Sie Ihre Buchung bequem online

Sollten Sie eine bereits bestätigte Buchung einmal stornieren wollen

Bitte beachten Sie unsere AGB!