Kampf um die Ü40-Meisterschaft spitzt sich weiter zu

Die erste Saisonhälfte der Ü40 Meisterschaft ist vorbei und es deutet in diesem Jahr vieles auf ein Duell um den Titel hin. Nach vier Veranstaltungen trennen Manfred Schlösser und Norbert Westbomke gerade einmal sechs Punkte in der Gesamtwertung. Die Akteure und Fans dürfen sich somit bereits jetzt auf eine heiße Schlussphase freuen.

Nach einem tollen Auftakt von Manfred Schlösser, der sich die ersten beiden Siege in der 2013er Saison sichern konnte, zog beim dritten Lauf der Ü40 Meisterschaft Norbert Westbomke nach. Der Kartspezialist aus Erftstadt unterbrach die Siegesserie von Schlösser, der nach 70 Runden mit dem zweiten Platz vorlieb nehmen musste. Rang drei ging an Hermann Stippler (Vater von Ex-DTM Pilot Frank Stippler) vor Michael Weber und Walter Erker, die ebenfalls den Sprung in die Top 5 schafften.

Zum vierten Saisonlauf entschied sich die Rennleitung dann zu einer Reglementänderung. So konnten zum ersten Mal in der Geschichte der „Ü40 Meisterschaft“ auch jüngere Piloten an der beliebten Serie im Kartcenter Cologne teilnehmen. „Wir haben uns dazu entschieden, dass ab sofort jedermann dabei sein kann. Es gibt schlussendlich zwei separate Gesamtwertungen, eine für die über 40-Jährigen und eine für die jüngere Generation unter 40-Jahren. Damit schaffen wir künftig noch mehr Abwechslung und dürfen uns auf noch spannendere Rennen freuen“, so Rennleiter Günter Aberer.

Die ersten Sieger dieser neuen Form heißen Horst Wünsch und Arnaud Cuvier. Während Wünsch zu den „alten Hasen“ zählt, ist Cuvier ein vielversprechendes Nachwuchstalent. In Kombination waren die beiden Piloten für die Konkurrenz nicht zu bezwingen und siegten mit rund zehn Sekunden Vorsprung vor Olaf Kullmann und Jannik Simon. Das Team Manfred Schlösser und Patrick Steube vervollständigte mit Platz drei das Podium.

In der Gesamtwertung der Ü40 Meisterschaft führt somit nun Manfred Schlösser (34 Punkte) vor Norbert Westbomke (28 Punkte) und Horst Wünsch (25 Pts.). In der neugeschaffenen Wertung für die unter 40-Jährigen liegt Arnaud Cuvier an der Spitze. Jannik Simon und Patrick Steube liegen jedoch bereits dicht dahinter in Lauerstellung. Man darf gespannt sein, wie es bei den noch vier ausstehenden Läufen in beiden Meisterschaften weiter gehen wird.

Community-Race

Reservierungshotline

Unsere Hotline für
Ihren Terminwunsch

Tel: 02236 / 878888
Fax: 02236 / 878889

Online-Gutscheine

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
14:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag
13:00 Uhr - 23:00 Uhr

Samstag
11:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonn- & Feiertage
10:00 Uhr - 22:00 Uhr

Buchungsbestätigung

Nach vorheriger telefonischer Bestätigung können Sie Ihre Buchung bequem online

Sollten Sie eine bereits bestätigte Buchung einmal stornieren wollen

Bitte beachten Sie unsere AGB!