Winterpokal 2015: „So spannend und eng wie nie zuvor“

„Mir fehlen gerade echt die Worte. Beim zweiten Lauf waren alle gestarteten Teams nach sage und schreibe drei Stunden Renndistanz innerhalb von 50 Sekunden. Einfach unglaublich, wie eng es hier zur Sache geht“, schildert Rennleiter Günter Aberer nach der Zieldurchfahrt die Ereignisse im Kartcenter Cologne. Damit knüpft der Winterpokal neidlos an die erfolgreiche Premiere aus dem vergangenen Jahr an und ist 2015 noch um einiges spannender geworden.

Den Sieg sicherte sich sowohl bei der Auftaktveranstaltung als auch beim zweiten Saisonlauf die Mannschaft von S.B. by BSR Racing. Manfred Schlösser, Marco Bochem und Manfred Taesler waren für die Konkurrenz über die harte und lange dreistündige Renndistanz nicht zu stoppen. Das Podium komplettierten bei beiden Veranstaltungen PSS Racing (Silas Näckel, Patrick Huhnen, Sebastian Breitbach) auf dem zweiten Platz sowie das Cologne Racing Team (Christopher Brück, Marcus Wetter, Farid Adjaoud), die zweimal den dritten Rang einfahren konnten. Dies ist somit auch zugleich die Reihenfolge in der Gesamtwertung.

Das Punktesystem des Winterpokals, das auch für die drei bestplatzierten Teams in den jeweiligen Qualifyingsitzungen Sonderpunkte vergibt, sorgt allerdings dafür, dass die drei führenden Mannschaften vor dem alles entscheidenden Finallauf am 14. April 2015 noch einmal deutlich enger beisammen liegen. So führt S.B. by BSR Racing mit 44 Punkten die Tabelle an, dahinter sind PSS Racing (40 Punkte) und das Cologne Racing Team (34 Punkte) allerdings in unmittelbarer Schlagdistanz. Fehler darf sich beim Finalrennen keines der Teams leisten.

Spannend wird dahinter auch der Kampf um den vierten Gesamtrang werden, den momentan „Bayern München“ innehat. Hier liegen allerdings KW Racing, die 3G Senioren, das Kartodrom Elles und KG Racing der Truppe von Vladimir Diel auf den Fersen. Spannung ist also für den 14. April 2015 vorprogrammiert!  

Reservierungshotline

Unsere Hotline für
Ihren Terminwunsch

Tel: 02236 / 878888
Fax: 02236 / 878889

Karterlebnis-Gutscheine

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
14:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag
13:00 Uhr - 23:00 Uhr

Samstag
11:00 Uhr - 23:00 Uhr

Sonn- & Feiertage
10:00 Uhr - 22:00 Uhr 


Weihnachtsferien 2019

23.12.2019 bis 06.01.2020
generell
11:30 Uhr - 21:00 Uhr

Heilig Abend
11:30 Uhr bis 18:00 Uhr

1. Weihnachtstag
13:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Silvester
11:30 Uhr -18:00 Uhr

Neujahr 2020
geschlossen

Buchungsbestätigung

Nach vorheriger telefonischer Bestätigung können Sie Ihre Buchung bequem online

Sollten Sie eine bereits bestätigte Buchung einmal stornieren wollen

Bitte beachten Sie unsere AGB!